Umfrage benötigt Ihre Mitwirkung

Umfrage benötigt Ihre Mitwirkung

Die #Umfrage läuft auf Hochtouren!

Die einzige #Langzeitstudie im Bereich B2B-Social-Media-Komunikation von @althallercommunication geht in die zwölfte Runde – sichern Sie sich mit Ihrer Teilnahme kostenfrei die wertvollen Erkenntnisse zu den aktuellen Social Media Trends und Entwicklungen für Ihre Budget- und Strategieplanung: https://www.surveymonkey.de/r/B2BSocialMedia2022

#b2b #socialmedia #studie #althallercommunication

Über den „Erster Arbeitskreis Social Media in der B2B-Kommunikation“

Im Sommer 2010 wurde der „Erste Arbeitskreis Social Media in der B2B-Kommunikation“ von Jacqueline Althaller, Gründerin der Agentur ALTHALLER communication GmbH ins Leben gerufen, um konkrete Fragestellungen seitens unterschiedlichster B2B Unternehmen zu beantworten. In den regelmäßigen Sitzungen werden konkrete Fragen der Unternehmen gesammelt und entweder durch den Arbeitskreis selbst oder durch externe Referenten beantwortet. Umfragen führt der Arbeitskreis durch, um Trends und Entwicklungen feststellen zu können und Wissen weiterzuvermitteln. Zu den Initiatoren gehören Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größenordnungen – von IT bis Healthcare. Begleitet wird der Arbeitskreis von Vertretern aus Wissenschaft und Forschung.

Die Website sowie der Auftritt auf den Social-Media-Plattformen Xing, Facebook und Twitter ermöglicht es den Arbeitskreis-Mitgliedern, in geschützten Bereichen auch zwischen den Sitzungen Themen zu besprechen, die ihnen auf der Seele liegen. Aus dem Arbeitskreis heraus ist vor 12 Jahren unsere Studie „Social Media in der B2B-Kommunikation“ entstanden, die heute die einzige Langzeitstudie im DACH-Raum ist.

Key Facts:

  • Die Studie „Social Media in der B2B-Kommunikation – wie verändert sich die Nutzung der Kanäle?“ ist die einzige Langzeitstudie die im gesamten DACH-Raum das Kommunikationsverhalten von Social-Media-Verantwortlichen aus B2B-Unternehmen untersucht.
  • Die Studie findet 2022 zum zwölften Mal statt und läuft vom 2. Juni bis 8. August 2022.
  • Teilnehmen können alle B2B-Kommunikationsverantwortlichen in den DACH-Ländern. Die Teilnahme ist kostenlos und nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen.
  • Teilnehmer erhalten die Studienergebnisse exklusiv vor der Veröffentlichung von uns zugesandt und haben die Möglichkeit, an Webinaren teilzunehmen, in denen wir die Ergebnisse detailliert präsentieren.
  • Die Studie liefert passgenaue Orientierungs- und Handlungsempfehlungen für die Strategie- und Budgetplanung von B2B-Unternehmen.
  • Sie beantwortet auf Basis eines in Kooperation mit der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität entwickelten wissenschaftlichen Fragebogens folgende Kernfragen:
    – Wie hat sich die Social-Media-Kommunikation im vergangenen Jahr weiterentwickelt?
  • Welche Trends und Entwicklungen zeichnen sich ab?
  • Welche Kanäle sind für welche Zielgruppe relevant? Welche Inhalte erwartet meine Zielgruppe auf welchem Kanal?
  • Welche Rolle spielt die Unternehmenskultur?
  • Welche Rolle hat die Geschäftsleitung in der Kommunikation?
  • Was ist relevant für die nächste Strategie- und Budgetplanungsrunde?

Außerdem macht die Studie Trends erkennbar und zeigt auf, welche Handlungsschwerpunkte B2B-Unternehmen für das kommende Jahr setzen.

snookersb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.